DeutschEnglishFrançaisItalianoEspañolΕλληνικάРусскийDanskSvenska
Quick Login:
 
  Einloggen
Suche
Suche
Kategorien
Hersteller
Wer sind wir

Shop RC Models ist ein E-Shop für Funkuhren Modelle und RC Teile. Mit 30.000 Produkt-Codes aus der ganzen Welt, ist unser Ziel und Zweck, Ihnen die größten Modelle Katalog in Europa zu den niedrigsten Preisen.

Unter unseren Seiten finden Sie elektrische und benzinbetriebene Modellautos, Flugzeuge, Hubschrauber und Boote. Dort finden Sie auch alle Ersatz-und optionale Teile für jedes Modell.

RC Modellbau ist unser Hobby und wir werden unser Bestes tun, um Ihnen alles, was Sie mit dem bestmöglichen Service benötigen.

Der Shop RC Modelle Teams

Home > Plastikbausätze > Militärfahrzeuge > Skala 1:35 > Tamiya > 35009

Tamiya 35009 German Pzkpfw II Kit - CA109 Für Military Vehicles Plastikbausätze

Tamiya 35009 German Pzkpfw II Kit - CA109 Für Military Vehicles PlastikbausätzeHerstellerTamiya
ProduktcodeTamiya 35009
Name

Tamiya 35009 German Pzkpfw II Kit - CA109 Für Military Vehicles Plastikbausätze

KategorieHome > Plastikbausätze > Militärfahrzeuge > Skala 1:35
Aufgenommen am16/05/2013
VerwendbarkeitNicht verfügbar
Verkaufs-Preis (incl. VAT)€ 0.00

Tamiya 35009 German Pzkpfw II Kit - CA109 Für Military Vehicles Plastikbausätze

Über den deutschen Panzerkampfwagen II

Am Morgen des 1. September 1939 marschierten die deutschen Truppen aus der 3., 4., 8., 10. und 14. Armeen Polen alle in Richtung Warschau, der Hauptstadt. Dies war der Beginn des 2. Weltkrieges, die die ganze Welt erschüttert seit sechs Jahren hatte und die Deutschen eine gute Show ihrer Kriegsanstrengungen zu Beginn mit dieser gewalttätigen Überraschung Offensive massierten Luftstreitkräfte und mechanisierte Bodentruppen in enger Abstimmung die sogenannten "Blitzkrieg". Es war kein anderer als der Pzkpfw 11, die die entscheidende Rolle gespielt in diesem Blitzkrieg, die mit dem Überfall auf Polen begonnen, durch Durchbruch der Maginot-Linie nach 7 Monaten und endete mit der Kapitulation Frankreichs folgen hatte.

Im Vorgriff auf die Verzögerung bei der Produktion der beiden wichtigsten Stärke Tanks der Pzkpfw III und IV der Pzkpfw dann unter Entwicklung beschloss die Ordnance-Abteilung im Jahr 1934 einen neuen Tank anstatt zu entwickeln, um die Lücke zu füllen. Es gab Spezifikationen des vorgeschlagenen neuen Tank zu den folgenden drei Unternehmen - die Mann, die Krupp und Henschel. Die Spezifikationen vorgesehen einen Tank Gewicht von weniger als 10 Tonnen und bewaffnet mit 2 cm und 7,92 mm Maschinengewehre, ein jeder. Zu den Ausführungen der drei rivalisierenden Unternehmen präsentierten, wurde die eins nach dem Mann und der Mann ausgewählt in Zusammenarbeit mit der Daimler-Benz entwickelt einen ersten Tank der a1 Art im Jahr 1935. Wenn 25 Tanks des gleichen Typs hergestellt wurden, wurde der Tank offiziell den Namen "Panzer Kampfwagen II".

Nach den ersten 25 wurden weitere 25 Panzer des Typs a2 und a3 50 des Typs in Folge von 1936 gebaut. Panzer dieser 3 Typen so hergestellten wurden jeweils mit einem 6-Zylinder, 130 PS, Mai-Bach HL37 Motor ausgestattet und gutgeschrieben mit einer Höchstgeschwindigkeit von 40 km / h. Allerdings war es verschrien, dass das Pferd-Macht nicht genug war und der Motor wurde mit einem Mai-Bach HL-62 eine der 140 PS ersetzt. Der frontale Panzerung wurde auch verstärkt und eine neue Tank der b-Typ hergestellt wurde. Im Jahr 1937 wurde die Pzkpfw II weiter verbessert und eine Reihe neuer Typ des c produziert wurden. Die c-type Tanks 5 großformatige Räder nur an einem Ende durch Blattfeder aufgehängt. Diese Suspension System neu eingeführt wurde ein gemeinsames Merkmal auf alle PzKpfw II produziert seitdem. Es wurde auch der vordere Teil des Rumpfes in eine rundliche Form umgeformt. Von 1937 bis Anfang 1940 wurden Pzkpfw II der Massenproduktion Typen A, B und C, in großen Stückzahlen gefertigt. Um ihre Produktivität zu erhöhen ist, wurde der vordere Panzerplatte mit einer Winkelauflösung einteilige ersetzt. Pzkpfw II mit Spezifikationen oben beschrieben spielte die Schlüsselrolle in der Blitzkrieg. Zu Beginn dieser Blitzkrieg, nummeriert die deutschen Panzer 2580 in allen, von denen fast die Hälfte in Höhe von 955 an der Zahl waren die Pzkpfw II. Im Jahr 1940 wurde die Massenproduktion der F-Typ gestartet. Die neue Pzkpfw II wurde in seiner Frontpanzerung (verdickte bis 35mm) und Seitenansicht (bis 20mm) verstärkt. Allerdings, fügte die Verbesserung seines Gewichtes und seiner Gesamtgewicht erreicht bis zu 9,5 Tonnen. Die Kanone wurde mit einer 20mm KwK 30 Maschinengewehr ersetzt. Die Waffe verwendet, um eine Anti-Luft-MG, aber umgebaut in eine Kanone für einen Tank. Frontal Rüstung oberen Rumpf bedecken, auch, wurde in einem schlichten einteilige Platte verändert. Ferner wurden eine falsche Ausschau Fenster neben den echten für den Fahrer und eine für die gleichen neu hinzugefügt. Dies waren die unterschiedlichen Funktionen der F-Typ-Tanks. Nach den F-Typ diejenigen, denen der endgültige Massenproduktion Typ G produziert wurden. Die wichtigsten Waffen waren viel mächtiger KWK 38 MGs, und jeder Tank dieser Art wurde eine sundries-Box auf der Rückseite des Geschützturm fixiert. Diese beiden waren die wichtigsten Merkmale deutlich unterschieden die G-Typ aus den vorhergehenden.

Eine Reihe der Pzkpfw II gelingt denen des g-Typ hergestellt wurden, bis die der L-Typ erschien. Allerdings waren jeweiligen Nummern der Pzkpfw II von Typen produziert alle klein. Es ist wahr, dass beurteilt nach dem aktuellen Standard, diese Pzkpfw II recht minderwertig aussehen sowohl in Feuer und Abwehrkräfte. Aber wenn sie mit denen anderer Länder aktiv an der Zeit verglichen wird, sollte die Pzkpfw II als die bei weitem überlegen eins rangiert werden. In der Tat war seine flinken Mobilität passenden gut mit der deutschen Anmeldung die treibende Kraft der spektakulären Sieg der Deutschen bei der ersten Zeit des Zweiten Weltkriegs gewann.



Fotographien
Tamiya 35009 German Pzkpfw II Kit - CA109 Für Military Vehicles Plastikbausätze

Tamiya

Das Unternehmen Tamiya Models mit Plastikbausätze Produkte mit exzellenter Qualität. Spezialisiert auf statische Modellflugzeuge, MilitärfahrzeugensoldatenSchiffen und AutosLKWsMotorräder in verschiedenen Maßstäben. Shop RC Models sehen Sie eine kontinuierliche Darstellung der Produkte des Unternehmens Tamiya Models.

Warenkorb
Ihre Karre ist leer

Gesamt€ 0.00
PayPal Verified
Abschluss
Fotographie VorhergehendZunächst